Olewo Österreich

Generalimporteur: 
 
Karl Heinz Kolnberger
Obere Au 7
A-4654 Bad Wimsbach-Neydharting
 
Tel. / Fax 07245 / 25436
Mobil 0664 / 4120346

Wissenswertes

Wissenswertes

 

Rund um den Hund

Der Haarwechsel ist auch Sache der Fütterung 

Ist ein Hund trotz unbefriedigender Fellqualität körperlich völlig gesund, sollte die Ernährung umgestellt oder ein Ausgleich für Ernährungsfehler vorgenommen werden. Die Verwendung von hochwertigen Vollnahrungen und kurweisen Ergänzungen mit OLEWO Produkten bietet dann eine bestmögliche Voraussetzung für ein glänzendes Fell. MEHR INFOS

 

Haben Sie schon die richtige Welpengruppe? 

Das Frühjahr ist alljährlich der Auftakt für einen Neubeginn – auch im Hundeleben. Jetzt ziehen viele Welpen zu ihren neuen Besitzern. Die Suche des neuen Duos nach einer geeigneten Hundeschule gestaltet sich bei dem riesigen Angebot manchmal schwierig: Nach welchen Kriterien wählt man aus? MEHR INFOS

 

Nebenbei bemerkt

Zahnwechsel macht kaufreudig
Mit etwa vier Monaten beginnt der Zahnwechsel. Kaumaterial wie Büffelhautknochen, Trockenfutter und Spielzeug aus Hartgummi sind dabei willkommene Hilfen.
 
Rohes Schweinefleisch ist tabu
Das Angebot rohes Schweinefleisches ist für den Hund gefährlich, denn er kann sich mit der lebensbedrohlichen Aujeszkyschen Krankheit infizieren.
 
Bitte keine Tischreste
Unsere Essensreste sind für Ihren Liebling nicht die geeignete Kost, da sie beispielsweise zu salzig, zu fett und zu kalorienreich für das Tier sein können. Lassen Sie sich von Fachleuten beraten, welches ausgewogene Hundefutter für Ihren Hund das Richtige ist. 
 
Vorsicht bei allem Kaltem
Zu kaltes Futter oder Wasser kann Verdauungsstörungen hervorrufen. Achten Sie beim Verfüttern von Fleisch sowie beim Trinkwasser stets auf Zimmertemperatur.

 

Rund um das Pferd

Zur Rosse

Olewo Karotten zur Rosse – ein Fruchtbarkeitsfaktor in vitaminarmen Monaten
ß-Carotin ist als pflanzlicher Farbstoff in frischem Grünfutter und Möhren besonders reichlich vorhanden. MEHR INFOS

 

 

Karotten

Karotte ist mehr als nur eine Möhre

 

Die aus der Wilden Möhre (Daucus carota L.) abstammende heutige Kulturform der Möhre, Karotte, Wurzel oder Gelben Rübe gehört zu den wichtigsten Gemüsepflanzen. Ihre Beliebtheit beruht auf dem süsslichen, milden Geschmack, einer vielseitigen Verwendbarkeit und dem besonderen ernährungsphysiologischen Nutzen. MEHR INFOS
Natürliche Karotte – natürlich! Hersteller von isoliertem Betacarotin und anderen antioxidativen Präparaten in Tablettenform versuchen seit Jahren, die natürlichen Quellen dieser Wirkstoffe und deren Alltagskonsum als unliebsame Konkurrenz auszuschalten. MEHR INFOS
Olewo Karotten - Functional food für Pferd, Hund, Minischwein und Co. 
In Abhängigkeit von der Zubereitung sind Karotten ein echtes Allround-Talent. Sie wirken – je nach Zubereitung - stopfend, appetitanregend und immunstärkend. Für Haus- und Nutztiere sind Olewo Karotten deshalb eine gute Ergänzung in der täglichen Fütterung. MEHR INFOS