Olewo Österreich

Generalimporteur: 
 
Karl Heinz Kolnberger
Obere Au 7
A-4654 Bad Wimsbach-Neydharting
 
Tel. / Fax 07245 / 25436
Mobil 0664 / 4120346

Welpengruppen

Welpengruppen – die Kriterien für eine gute Wahl

Tolle Hundebilder und ein kompetent aussehender Ausbilder - meist nur ein Teil der Wahrheit bei einigen Hundeschulen. Wir haben einige beachtenswerte Empfehlungen vom Bundesverband praktizierender Tierärzte aufgegriffen, um die Auswahl der richtigen Hundeschule zu erleichtern: 

  • Die Welpen sollten möglichst zwischen 8 und 16 Wochen alt sein
  • Der theoretischen Einführung sollten reichliche Erklärungen folgen und auch das Stellen von Fragen sollten selbstverständlich sein
  • Nur gesunde, entwurmte und geimpfte Hunde sollten teilnehmen dürfen
  • Pro Trainer werden maximal 5-6 Welpen betreut, die nach Größe und Alter, aber auch nach innerer Reife und Temperament untergruppiert werden
  • Eine Welpenstunde sollte optimalerweise zweimal die Woche stattfinden und die Dauer von 60 Minuten nicht überschreiten
  • Die Anwesenheit eines erfahrenen, älteren Hundes ist in Welpengruppen wünschenswert.
  • Dieser wird die Kleinen bei Bedarf in die arteigenen Schranken weisen
  • Müde und überdrehte Welpen werden nicht viel vom Unterricht aufnehmen. Ein Wechsel zwischen Spielphasen, kleinen Gehorsamsübungen und Verschnaufpausen ist deshalb wichtig
  • Die Welpen sollten Gelegenheit bekommen, unterschiedliche Dinge und Situationen aus dem alltäglichen Leben kennenzulernen